Oh du fröhliche Weihnachtsstimmung - oder: Türchen, öffnet euch

Ein Bericht von Autor: Julia Höhr | 22.11.2019

Weihnachten nähert sich in großen Schritten. Wir bringen euch in Stimmung - spätestens mit unserem prall gefüllten Online-Adventskalender.

Mit der Weihnachtsstimmung ist das so eine Sache. Mal kommt sie völlig unpassend schon im August auf, mal lässt sie Mitte November noch auf sich warten. Wem Weihnachtslieder in Dauerschleife („Little Drummer Boy“, parapapapaam!), Lebkuchenherzen und Zimt-Duftkerzen nicht helfen, dem sei gesagt: Spätestens mit dem Online-Adventskalender der Volksbank Kraichgau wird alles gut. Die 24 Türchen voller großartiger Gewinne sorgen problemlos dafür, dass die Vorweihnachtszeit mit der perfekten Mischung aus Spannung und Vorfreude gefüllt wird.

Weihnachten geht’s um die inneren Werte
Ob die erwähnten Lebkuchenherzen oder eben Adventskalender-Türchen: In der Vorweihnachtszeit spielen Füllungen - und damit innere Werte - eine besonders große Rolle. Verwunderlich ist das nicht, birgt das Innenleben all dieser Weihnachts-Spezialitäten doch so wunderbare Überraschungen wie Aprikosenmarmelade (im Falle der Lebkuchen) oder - ja, was denn eigentlich?

Unser Online-Adventskalender: 24 großartige Gewinne
Natürlich können wir an dieser Stelle noch nicht im Detail verraten, was sich hinter den 24 Türchen verbirgt. Sonst wär’s ja mit der Überraschung vorbei - und das ist nun wirklich nicht im Sinne von Christkind und Weihnachtsmann. Wir haben aber bei beiden die Erlaubnis eingeholt, drei Preise vorab mit euch zu teilen. So wisst ihr direkt, warum es sich lohnt, jeden Tag sein Glück beim Online-Adventskalender der Volksbank Kraichgau zu versuchen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Original-Trikot der Adler Mannheim? Oder zwei Tagestickets für das Palmenparadies der Thermen & Badewelt Sinsheim? Apple Airpods wären doch auch ganz nett? Na eben!

Ihr wollt mitmachen? So einfach geht’s
Zunächst funktioniert unser Online-Adventskalender ganz klassisch: Jeden Tag kann ein neues Türchen geöffnet werden. Hinter jedem verbirgt sich eine Gewinnspielfrage, mal rund um das Thema Weihnachten, mal rund um das Thema Bank. Experte muss aber niemand sein, bei schwierigeren Fragen helfen wir euch mit freundlichen Hinweisen gekonnt auf die Sprünge. Wer richtig antwortet, hat dann die Chance, den jeweiligen Tagespreis abzuräumen. Und das nicht nur einmal: Wer möchte, kann an allen 24 Tagen am Gewinnspiel teilnehmen.

Adventskalender - große Freude, nicht nur für Kleine
Die Autorin dieses Textes wird das auf jeden Fall tun - und das, obwohl sie bereits drei Adventskalender in ihrer Wohnung stehen hat. Wie so etwas passieren kann? Ganz einfach: Einen Kalender schenkt man sich selbst (Ehrensache!), einen schenkt der Freund (freiwillig!) und einen schenkt Mutti (fast freiwillig!). Und mal ehrlich: Selbst wenn man aus dem Türchen öffnen dann gar nicht mehr herauskommt, gehört genau das doch zur Weihnachtszeit dazu. Genau wie das Schlendern über den Weihnachtsmarkt, das Plätzchen backen und dieses gewisse Maß an Stress, bis dann irgendwann doch noch alle Geschenke gefunden sind.
Wir drücken jedenfalls allen Weihnachtsfans und Weihnachtsmuffeln, die bei unserem Online-Adventskalender mitmachen, ganz fest die Daumen. Habt eine wunderschöne Weihnachtszeit - und ein besonders frohes Fest.

Der Titel des DokumentsHier geht's zum Adventskalender -->

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

Aus zwei wird eins Schöner, größer, moderner – unsere neue Filiale in Angelbachtal öffnet ihre Pforten.

Schon beim Betreten der Filiale in Angelbachtal freuen wir uns über die hellen Farben, die großzügigen Räume und die sichtbare, regionale Verbundenheit. Und weil die gemütliche Sitzlounge geradezu zum Plaudern einlädt, nehmen wir Platz und fragen Filialleiterin Tanja Schäfer und Volksbank-Bauleiterin Alexandra Hägele, auf was sich Kunden und Mitarbeitende freuen dürfen.

Volksbank persönlich: Zwischen Büro und Fußballstadion Unser Kundenberater Robin Zuth hat ein ganz besonderes Hobby: Seine Freizeit widmet er mit viel Leidenschaft der TSG 1899 Hoffenheim – genau wie der Rest seiner Familie.

Unser Kundenberater Robin Zuth hat ein ganz besonderes Hobby: Seine Freizeit widmet er mit viel Leidenschaft der TSG 1899 Hoffenheim – genau wie der Rest seiner Familie.

EIN ALLTAG OHNE BARGELD IM KRAICHGAU MÖGLICH?

Volksbank-Mitarbeiter, Technik-Freak und Zahlungsverkehrsexperte Mathias Legner hat einen Selbstversuch gewagt und bis auf ein paar Notgroschen alle Münzen und Scheine aus seinem Portemonnaie verbannt. Sein Ziel: Acht Tage auf Bargeld verzichten und dabei nicht nur klassisch mit Girocard oder Kreditkarte bezahlen, sondern kontaktlos mit dem Smartphone.

Mehr Anzeigen

Kommentare